Leistungen

Kassen-/Privatleistungen

Da das Sozialversicherungssystem nur ein knappes Zeitmanagement zulässt und viele Anliegen nicht in wenigen Minuten zu besprechen und zu erfassen sind, besteht die Möglichkeit für ein ausführlicheres Gespräch außerhalb der Ordinationszeiten, nach Terminvereinbarung. Dabei handelt es sich um eine Privatleistung die von der Krankenkasse nicht rückerstattet wird.

Kassenleistungen

  • Blutabnahme Di. und Do. zw. 7:30-8:30 Uhr nach Terminvereinbarung
  • Infusions- und Infiltrationstherapie
  • EKG
  • Lungenfunktion
  • Vorsorgeuntersuchungen (bei jedem Versicherten ab dem 18. Lj. möglich)
  • OP-Freigaben
  • Hausbesuche nach telefonischer Terminvereinbarung bei Immobilität des Patienten

Privatleistungen

  • Impfungen (bitte Impfpass mitnehmen)
  • Führerscheinuntersuchungen
  • Ärztliche Atteste
  • 24 Stunden Blutdruckmessung
  • Privatordination außerhalb der Ordinationszeit
  • Patientenverfügung